Weihnachtsdekoration mit Naturmaterialien im Setzkasten

setzkasten-weihnachtlich-naturmaterialienAnregung zu diese wirklich einfache und dennoch stilvolle Dekoration habe ich in einem Schaufenster einer Floristen bei mir um die Ecke gefunden. Man braucht einen Setzkasten, dessen Fächer man einfach unterschiedlich auffüllt. Einen kleinen Setzkasten, den ich lange nicht verwendet habe und nun endlich wieder in Gebrauch nehmen kann, setzkatzen-weihnachtlich-dekorierthabe ich noch aus meinen Kindertagen. Damit diese Dekoration einigermaßen zu dem braun-weißen Adventskranz im shabby-chic-Stil passt, habe ich mich entschieden, Naturmaterialien in verschiedenen Braun- und Grüntönen zu verwenden. In meiner großen Sammlung an Bucheckern, Eicheln, Zapfen, Sternanis, Limonenscheiben usw. naturmaterialen-setzkasten-weihnachtsdekowurde ich schnell fündig. Dazu noch grüne und braune Weihnachtskugeln, vier Teelichter und diese kleine bezaubernde Weihnachtsdekoration war fertig. Zusammen mit dem Tonrelief, das ich vor einiger Zeit anfertigt habe, ergibt das ganze eine schöne kleine Weihnachtsdekoration auf der kleinen weißen Kommode.

Das großartige daran ist, dass man all die Materialien im nächsten Jahr wieder verwenden kann und ich nun auch weiß, dass der Setzkasten sicherlich auch für meine Frühlings-, Sommer- und Herbstdekoration zum Einsatz kommen wird, denn der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.