sommerliche Häkelmützen

Vor kurzem hatte ich mir ja vorgenommen, liegengebliebene Strick- und Häkelarbeiten endlich fertig zu stellen. Also habe ich mich gestern an die Arbeit gemacht und endlich die Fäden verschiedener sommerlicher Häkelmützen vernäht (eine Arbeit zur der ich nie Lust habe, obwohl es eigentlich einfach ist und auch schnell geht, viel lieber nehm ich aber das nächste Projekt in Angriff und so bleiben die Sachen dann immer liegen – kennt ihr das auch?).

Na jedenfalls habe ich jetzt zwei neue Mützen mit einfachem Stäbchenmuser für den Sommer, die sicherlich auch beim geplanten Karibikurlaub im März bereits nützlich sein werden:

pastell-gruene-Haekelmuetze-Staebchen weisse-Haekelmuetze-Staebchen

Zudem gibt es noch drei weitere (zwei weiße und eine cremefarbene) Mützen mit Muschelmuster in verschiedenen Varianten, die mir aber leider etwas zu klein geraten sind. Also werde ich sie wohl verschenken – die kleine Tocher meines Neffen dürfte sich über diese Mütze freuen:

weisse-Haekelmuetze-muschelmuster-II

Während die zwei Töchter der Schwester meines Freundes bald diese beiden Mützen aufsetzen können:

weisse-Haekelmuetze-Muschelmuster cremeweisse-Haekelmuetze-Muschelmuster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.